Großformatige Fliesen sind edel, modern und praktisch

Sie sind beispielsweise 3 Meter lang und 1,50 Meter breit, sie sind fast fugenlos verlegbar und aktuell bereits ein Riesenhit im Verkauf. Großformatige Fliesen erobern seit einiger Zeit nicht nur Ateliers und Gewerberäume, sondern auch immer mehr Privathäuser und Wohnungen. Und dafür gibt es fast so viele Gründe wie es verschiedene Modelle und Materialien gibt. On in Feinstein- oder in Betonoptik, ob in Marmor oder in Granitoptik: Was bombastisch erscheint, wirkt in natura jedoch dank der tollen Lichtreflexe der Materialoberfläche und der verschiedenen zur Wahl stehenden Dekore und Muster von avantgardistisch modern über zurückhaltend elegant bis hin zu romantisch verspielt.

Bodenbelag wie aus einem Guss für großartige Raumerlebnisse
Dank ihrer Größe verleihen diese Fliesen jedem Raum eine großzügige und noble Weite und vermitteln den Eindruck eines Bodens wie aus einem Guss. Ihre nahezu fugenlose Optik verleiht Räumen eine schlichte Eleganz und besticht auch in praktischer Hinsicht. Während sich in großen Fugen Feuchtigkeit sammeln kann, verhindert das die nahezu fugenlose Verlegung fast zu hundert Prozent. Ein großer Vorteil auch bei der Reinigung. Man sollte sich selbst bei Fliesenhandel Schmitt von der großartigen Wirkung überzeugen. Seit diesem Frühsommer kann man diese innovativen Modellen in einem Teil des Showrooms auf sich wirken lassen. Durch ihre Größe ist sie von Fachleuten schnell verlegt, und deckt so schnell sehr viele Quadratmeter ab.

Großformatige Fliesen rechnen sich auch finanziell
Für einen 15 Quadratmeter großen Raum benötigt man mit den großformatigen Bodenfliesen nicht einmal 5 – ein klares Beispiel, dass sich der Preis hier sehr schnell rechnet. Aktuell hat der Fliesen Schmitt-Chef Torsten Reker verschiedene XXL-Fliesenmodelle in unterschiedlichen Musterdekoren, Oberflächenbehandlungen und Materialien exklusiv in seiner Fliesenausstellung und berät gemeinsam mit seinem Team die Interessenten gerne über individuelle Verlegemöglichkeiten.  Man sollte sich dieses großartige Fliesenerlebnis nicht entgehen lassen und die vielseitige Musterausstellung besuchen. Fliesen Schmitt-Chef Torsten Reker und seine Mitarbeiter haben vielleicht bei Ihrem Besuch schon wieder eine aktuelle Innovation auf Lager.